Dr. med. Johannes Lang

Privatpraxis




Akne, Entzündungen, Rosacea

Entzündliche Prozesse der Haut und Unterhaut können verschiedene Ursachen haben.

Es ist immer wichtig, die inneren Gründe zu finden und zu behandeln. Das klingt viel einfacher als es ist. Realistisch gesehen findet man in nicht einmal der Hälfte der Fälle den inneren Auslöser.

Behandlungsmethoden

ohne Medikamente oder Injektionen

Mit Hilfe der Photodynamischen Therapie (PDT) oder der Photobiologischen Therapie (PBT) gelingt es meist, die Entzündung zu beruhigen; ohne Medikamente und ohne Nebenwirkungen. Gegen großflächige Akne wird meist die stärkere HD-PDT (HD: High Density) oder die HD-PBT eingesetzt, um die Keime unter der Haut effektiv zu eliminieren und den Stoffwechsel an den befallenen Stellen zu normalisieren

 

 Übermäßiges Schwitzen - Hyperhidrose

Überaktive Schweißdrüsen im Bereich der Achseln, Handflächen und Fußsohlen behandle ich mit Botulinumtoxin A. Das funktioniert bei ca. 99% aller Menschen wunderbar.

Meistens wird die übermäßige Schweißproduktion innerhalb weniger Tage gründlich gestoppt.

Die Behandlung mit Hilfe von Absaugung, LaserHydrolyse, und Radiofrequenz führe ich nicht mehr durch. Die „BOTOX“® -Behandlung ist einfach diejenige mit den geringsten Nebenwirkungen bei hervorragender Wirksamkeit.




Weitere medizinische Schwerpunkte in unserer Praxis

Migräne

Schmerzen

Depression

Tinnitus

Arthrose  Arthritis

Muttermale  Warzen

Krampfadern

Narben

Xanthelasmen 


 


 


 


 




E-Mail
Anruf
Karte
Infos